Über uns

Mag. Thomas Silmbroth

thomas

Fachmann für Kommunikation und Werbung. Er verfügt über 12 Jahre Berufserfahrung in Österreich und Deutschland, sowohl im Anstellungsverhältnis als auch als Selbstständiger. Studium der Kommunikationswissenschaft und Geschichte an den Universitäten Salzburg und Stockholm. Absolvent der Österreichischen Journalistenakademie in Wien und Salzburg. Umfangreiche Weiterbildungen in den Bereichen Kommunikation, Projektmanagement, Teamentwicklung und Erlebnispädagogik.

Dr. Ulrike Wagner

ulrike

Promovierte Sozialwissenschaftlerin, Bildhauerin, Meditations- und Achtsamkeitslehrerin und Clownin in Ausbildung.
Von 2001 bis 2016 war sie am JFF – Institut für Medienpädagogik in München tätig. In der Kindheits- und Jugendforschung interessieren sie im Besonderen partizipations- und demokratietheoretische Fragen in Verbindung mit künstlerisch-pädagogischer Praxis. Von 2013 bis 2017 absolvierte sie eine bildhauerische Aus- und Weiterbildung,
die nun in der Praxis erprobt wird. Seit November 2017 bewegt sie sich auch auf den Pfaden ethnographischer Clownforschung. Im Juni 2019 hat sie die Ausbildung zur diplomierten Meditations- und Achtsamkeitslehrerin (WIFI) abgeschlossen.